Diese Seite drucken

Bericht aus der Schachabteilung

Die Saison 2017 verlief verhältnissmäßig ruhig . Wir sind mit zwei Mannschaften gestartet . Die Erste Mannschaft spielte in der Bezirkskllasse und kämpfte sich auf den 2. Platz hoch !



Leider verpatze Sie im letzten Spiel sonst wäre es Rang 1 gewesen und somit erneut AUFSTIEG ! Die erste Mannschaft spielt an 8 Brettern.
Die zweite Mannschaft errang Platz 3 . in der 1.Kreisliga ! Die 2 Mannschaft spielt an 6 Brettern.
Durch das sogenannt Festspiel System kommt es dazu das einige Spieler sehr oft antreten müssen !
In der neuen Saison 2017/18 haben wir noch eine Mannschaft in der zweiten Kreisklasse angemeldet , damit unsere Jugendlichen und Kinder auch zu Tunierspielen kommen.
Die 3 Mannschaft spielt an 4 Brettern.
Gründonnerstag findet im Veranstaltungsraum der Turnhalle jedes Jahr ein Skattunier der Schachabteilung statt das auch auf grund Ihrer Preise immer sehr gut besucht wird !

! WIR FREUEN UNS ÜBER JEDEN BESUCHER DER INTERESSE HAT MITZUMACHEN !

Im Juni 2017 haben wir in Hücker -Aschen am alljährlichem Mühlentunier teilgenommen ! Dieses Tunier besuchen wir mit viel --manchesmal auch weniger Erfolg seit 30 Jahren!
Hierbei machen auch immer fast alle Kinder mit.
Unser Weihnachtsfest das wir in 2017 im Bayrischen Hof veranstaltet haben und in dem wir auch unsere Lebenspartner / innen zu einladen war wieder ein foller Erfolg!
Hierbei werden auch die gewinner unserer internen Tuniere mit Pokalen geehrt Unser Spiel- und Trainingstag ist Dienstags, ab 17 :00 Uhr für Kinder ab 19:00 Uhr für die Senioren !
Mit freundlichem Gruß
H.Jürgen Teulings


erstellt am 05.03.2018