2. Jugend

Marius Nolte
Lennart Grüter
Chris Rötger
Tom Hoffmann

Die zweite Riemsloher Jugend startet in der Saison 19/20 zum zweiten mal in Folge in der Bezirksliga. In der letzten Saison konnte die Mannschaft trotz einer langwierigen Verletzung des Hoffnungsträgers Tom Hoffmann, einen soliden Mittelfeldplatz erreichen.
In der kommenden Saison muss das Team zwar den Abgang von Spitzenspieler Jan Friedrichs in die erste Jugend verkraften, dafür ist Tom aber wieder topfit und mit Chris Rötger stößt ein weiteres Talent aus der letztjährigen dritten Jugend dazu. Das ober Paarkreuz des Teams bilden die beiden Routiniers Marius Nolte und Lennart Grüter, schon in der Letzten Saison überzeugen konnten.
In der Bezirksliga scheint es in der kommenden Saison in der einen Hälfte einige erfahrene Mannschaften mit spielstarken Spielern zu geben und auf der anderen Seite einige neue Mannschaften mit jungen Talenten.
Das „TTR Orakel“ prophezeit den Riemslohern wieder einen Platz im Mittelfeld.

Tabelle

Spielplan