Radwandern TAGESTOUR "Rundkurs Ibbenbüren - Hörstel - Rh.-Kanalhafen"

Der Start des Rundkurses erfolgt vom P+R Parkplatz (s.u.). Der Weg führt uns entlang der Ibbenbürener Aa stadtauswärts. Nun kommt die größte Herausforderung der Tour: An der Sommerrodelbahn vorbei, die Dörenther Klippen. Aber keine Angst, die Steigung ist kurz und mit etwas Kondition radelnd zu schaffen. Danach geht es bergab zum Dortmund-Ems-Kanal. Diesem folgen wir mit wenigen Abzweigungen bis zum „nassen Dreieck“. Dort trift sich der Dortmund-Ems-Kanal mit dem Mittellandkanal. Nach einem kleinen Schlenker zum Kloster Gravenhorst geht es weiter dem Kanal entlang bis wir am ‚Kanalhafen Rheine‘ in nördl. Richtung abbiegen. In Uffeln (Ibbenbüren) kommen wir dann wieder zum Mittellandkanal. In Höhe Püsselbüren verlassen wir den Uferweg und kehren zum Ausgangspunkt zurück.

Streckenlänge:          ca. 66 km
Abfahrt/Rückkehr:   10.00 Uhr / offen
                                   P + R Münsterstr.; Ibbenbüren
                                   (gegenüber Auffahrt A 30 Richtung Osnabrück)

Zurück