Radwandern

Saisonstart 2019

Leider war der „Wettergott“ unserem Saisonstart in diesem Jahr nicht gerade wohlgesonnen. Bei sehr mäßigen Temperaturen und dunklen Wolken, sind wir gleich mit dem Abschlussgespräch im „Tomatillo“ gestartet.

Wesentlich positiver war dann die erste „Tages“-Tour am Samstag. Erfreulicherweise waren auch einige Mitglieder des Ortsrates und des TSV-Vorstandes unserer Einladung zu einer Tour „Rund um Riemsloh“ gefolgt. Gemeinsam mit weiteren Gästen erkundeten 22 Teilnehmer auf einer ca. 30 km langen Strecke die Höhen und Tiefen des Stadtteils.

Mit einer Pause an der „Westhoyeler Windmühle“ kamen alle Teilnehmer wohlbehalten nach ca. 2 ½ Stunden wieder am Ausgangspunkt an.

Das anschließende Erfrischungsgetränk hatten sich alle bei einer Gesamtsteigung der Strecke von ca. 320 m wahrlich „erstrampelt“.

Weitere Tagestouren unter Programm 2019.

Zurück