Fußball

Im TSV Riemsloh spielen in dieser Saison über 300 Mädchen & Jungen, Frauen & Männer Fußball.

Von den Jüngsten (G-Jugend) bis hin zur „Alten Herren“ kann jeder in einer Mannschaft mitspielen.

Einige Jugendmannschaften nehmen als Spielgemeinschaft am Spielbetrieb teil, wodurch mit den Vereinen TV Neuenkirchen, SuS Buer, TSV Westerhausen und SC Melle 03 kooperiert wird.

Fußball Nachrichten

Am Sonntag, den 07.04.24, hatten unsere Kinder der U9-Jugend der Fußball-Abteilung ein unvergessliches Erlebnis. Sie durften vor über 15000 Zuschauern beim Spiel des VFL Osnabrück gegen SpVgg Greuther Fürth einlaufen und somit die Luft in der 2. Bundesliga beschnuppern! Die Vorfreude darauf war riesig, seitdem unsere Kids vor der Saison für diesen Spieltag als Einlaufmannschaft ausgelost wurden.

Dann war der Tag endlich gekommen. Trainer, Kinder und Eltern trafen sich an unserem Sportplatz in Riemsloh, um gemeinsam den Weg an die Bremer Brücke anzutreten. Anderthalb Stunden vor Spielbeginn ging es dann für die Kids zusammen mit unseren beiden Trainern und der Betreuerin vor Ort durch den Eingang der Kindertribüne auf das Stadiongelände. Die Kinder bekamen das Einlauf-Outfit und zogen sich um. Danach ging es rein ins Stadion und von dort um den Rasenplatz herum zum Stadionsprecher, wo sie mit ihm reden und ihre Tipps zum Spiel abgeben durften. Eine halbe Stunde noch bis Anpfiff und die Profis kamen schon zum Aufwärmen auf den Platz. Die restliche Zeit durften die Kinder direkt vom Rand des Spielfeldes aus beim Aufwärmen zuschauen, bis die Profis beider Mannschaften schließlich wieder im Spielertunnel verschwanden. Dann ging es endlich los. Unsere Kids wurden in den Spielertunnel geführt und den Spielern der SpVgg Greuther Fürth zugeteilt, mit denen sie einlaufen durften. Mit der VFL-Hymne begann nun der spannendste Teil. An der Hand der Profis ging es auf den Rasen, wo sie von allen Zuschauern und natürlich besonders von ihren Familien, die gespannt aus der Westkurve zuschauten, bejubelt wurden. Nach der Begrüßung gab es einen kurzen Sprint in die Kabine, um sich wieder umzuziehen und dann wurde natürlich der VFL von der Kindertribüne aus angefeuert und schließlich zum Sieg geschrien. Als Erinnerung durften die Kinder das Einlauf Trikot mit nach Hause nehmen.

Schließlich war es ein sehr aufregendes und rundum gelungenes Wochenende für unsere F-Jugend-Kinder, zumal sie einen Tag vorher auch ihr eigenes Staffelspiel mit einem Sieg erfolgreich bestreiten konnten. Wir freuen uns riesig, unsere Kinder so glücklich zu sehen und sind sehr dankbar, dass ihnen so ein schönes Erlebnis vom VFL ermöglicht wurde.

Wir suchen für die neue Saison motivierte Jugendtrainer im Fußballbereich!

Wenn Du

  • Dich für Fußball begeisterst
  • Freude am Umgang mit Kindern hast
  • Schon immer mal Trainer sein wolltest oder es sogar schon warst
  • Zuverlässig bist
  • Verantwortung übernehmen möchtest,


dann suchen wir genau DICH für die ab Sommer beginnende Fußballsaison. Dies ist Deine Chance, die fußballerische Entwicklung der Kinder zu begleiten und zu gestalten.

Die ersten Spiele am Sportplatz an der Jahnstraße finden wieder statt!

Damit ihr als Besucher den Spiele beiwohnen könnt, bitte wir euch folgendes Formular am besten vorausgefüllt mitzubringen.

Corona Besucher Dokumentation

Es gelten grundsätzlich die Regeln aus der Niedersächsischen "Corona"-Verordnung.

Der TSV Riemsloh ist aktuell auf der Suche nach interessierten Menschen, die sich ein Engagement im Verein als Fußball-Schiedsrichter vorstellen können. Der TSV lockt mit neuer Technik.

Etwas Abwechslung in der Corona Krise.
Die Kicker vom TSV Riemsloh sind auch virtuell aktiv.

Am Freitag Abend, ging es für unsere Ü32 zum nächsten Hallenturnier, in welchem sie wieder einmal einen tollen Sieg holten.

Lest den Spielbericht hier:

Nach dem Ausscheiden in der Krombacher Niedersachsenmeisteschaft gegen den VfL Bückeburg, konzentriert sich die Alte Herren wieder voll auf den Kreispokal.

Dieses mal geht es in der 3. Runde gegen die Spvg. Niedermark ran.

Wir sehen uns am Sportplatz an der Jahnstraße am 30.10.2019 um 19:30 zum Anstoss.

Nach unserem Sieg gegen SV Viktoria Gesmold vergangenen Donnerstag heißt es 6 Tage später schon wieder auf zum Platz an der Jahnstraße für die Alte Herren.

Dies mal geht es in der 2. Runde im Niedersachsenpokal gegen den VFL Bückeburg ran, zu dem wir uns im letzten Kreispokal qualifiziert hatten.

Am 26.09.2019 heißt es um 19:30 Uhr wieder Anstoss zum Kreispokal.

Das Auftaktspiel beginnt gleich mit einem Derby gegen den SV Viktoria Gesmold.

Am Samstag, 15.06 2019 fand die Endrunde des Ü32 Krombacher-Pokals bei herrlichsten Fußballwetter auf der Sportanlage des TSV Riemsloh statt. Die Mannschaft des TSV Riemsloh zog diese Saison zum ersten Mal ins Endspiel dieses Wettbewerbs ein.

Link zum NOZ Bericht

Oder den gesamten Spielbericht hier liesen: